Rezepte zum Thema Weißkohl

Die besten Rezepte zum Thema

[Sonstige - Sonstige]

Schlagworte: Beilage, Kohl, Weißkohl

Weißkohltaler

  Zutaten
     
      1 sm Kopf Weißkohl (500 g)
      1 c  Wasser
      1 tb Butterschmalz
      1 ts Kümmel
           weißer Pfeffer
    100 g  roher Schinken
      4    Eier
    200 g  Mehl
      1    Msp. Salz
    250 ml helles Bier
      2 tb Schnittlauchröllchen
           Butterschmalz zum Braten

    

Kohl putzen, vierteln, den Strunk her- ' ausschneiden. Den Kohl fein
hobeln und kleinhacken. Wasser und Butterschmalz erhitzen, die
Kohlschnitzel zufuegen und mit Kuemmel und Pfeffer wuerzen. Zugedeckt
bei mittlerer Hitze garduensten. Abtropfen und abkuehlen lassen.
Inzwischen den Schinken in kleine Wuerfel schneiden. Die Eier
verquirlen. Mehl in eine Schuessel sieben, Salz, Eier, Bier,
Schinkenwuerfel und Schnittlauch untermischen. Den Teig 30 Minuten
ruhen lassen. Die Kohlschnitzel unter den Teig heben. Butterschmalz
erhitzen und 8-10 Kohltaler herausbacken. Als Beilage zu Braten reichen.

Bewerten Sie dieses Rezept:

[Kochen - Hauptgerichte]

Schlagworte: Fleisch, Kohl, Schwein, Weißkohl

Weißkohl - japanisch

  Zutaten
     
    400 g  Schweinefleisch 
           -(ausgelöstes Kot
 
  Für die Marinade
      6 tb Sojasauce
      5 tb trockener Sherry
           frisch gemahlener weißer 
           -Pfeffer
      3 tb Brühe (Instant)
 
  Außerdem:
      1 sm Weißkohl (ca. 700 g)
      2    rote Paprikaschoten (300 g)
      3    Frühlingszwiebeln
      5 tb Pflanzenöl
      2 tb Brühe (Instant)
      4 tb Essig
      1    kräftige Prise Zucker
           etwas Salz
           Sojasauce zum Abschmecken

    

Das Schweinefleisch in mundgerechte Stuecke schneiden. Alle Zutaten
fuer die Marinade verruehren und das Fleisch darin zugedeckt 2 Stunden
ziehen lassen.

Inzwischen den Weisskohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk
entfernen. Die Blaetter abloesen und diese in 5 cm grosse Stuecke
schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen, halbieren, die weissen
Kerne und Trennwaende entfernen. Paprikaschoten in Stuecke schneiden.
Die Fruehlingszwiebeln in 3 cm lange Stuecke teilen.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Das Oel in
einem flachen Topf auf 3 oder Automatik- Kochstelle 9-12 erhitzen. Das
Fleisch portionsweise zugeben und anbraten. Mit Pfeffer wuerzen,
herausnehmen und warm stellen.

Die Marinade vom Fleisch, Bruehe, Essig, Kohlstueckchen und
Paprikastreifen in das Bratfett geben, wuerzen und zugedeckt auf 1/2
oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 etwa 8 Minuten zugedeckt duensten. Das
Fleisch und die Fruehlingszwiebeln unterheben. Pikant mit Sojasauce
abschmecken. Sofort servieren.

Bewerten Sie dieses Rezept:

2 Stimmen: –

[Kochen - Hauptgerichte]

Schlagworte: Herzhaft, Kohl, Mehlspeise, Weißkohl

Weißkohl in Blätterteig

  Zutaten
     
      1 pk TK-Blätterteig (300 g)
      1 sm Kopf Weißkohl (500 g)
      1    Zwiebel
      1 tb Butterschmalz
    1/8 l  Gemüsefond (Glas)
      2 ts Kümmel
           Salz
           Pfeffer
    125 g  Salami
      1    Eigelb

    

Blaetterteig auftauen lassen. Weisskohl putzen, vierteln, den Strunk
entfernen und den Kohl feinschneiden. Zwiebel schaelen und hacken.
Butterschmalz erhitzen, Kohl und Zwiebel darin anduensten. Fond
angiessen. Einen Teeloeffel Kuemmel, Salz und Pfeffer zufuegen und den
Kohl zugedeckt in etwa 30 Minuten weichduensten. Abkuehlen lassen.
Salami in kleine Wuerfel schneiden. Den Blaetterteig zu einem etwa 3 mm
dicken Rechteck ausrollen. Den Kohl auf der Haelfte des Teiges
verteilen, Salami darueberstreuen. Die freie Teighaelfte
darueberklappen und an den Raendern fest andruecken. Aus Teigresten
Verzierungen auflegen. Eigelb verquirlen, den Strudel damit bestreichen
und den restlichen Kuemmel darueberstreuen. Auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 bis
200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Dazu einen
frischen Salat reichen.

Bewerten Sie dieses Rezept:

2 Stimmen: –

[Kochen - Hauptgerichte]

Schlagworte: Auflauf, Fisch, Kohl, Rotbarsch, Weißkohl

Weißkohlauflauf

  Zutaten
     
      1    Kopf Weißkohl (800 g)
      2    Zwiebeln
      2 tb Butterschmalz
    1/8 l  Gemüsefond (Glas)
           Salz
           Pfeffer
    1/2 ts gemahlener Kümmel
    800 g  Rotbarschfilet
      3 tb Zitronensaft
      2    Apfel (z.B. Elstar)
           Butter für die Form
      4    Eier
    300 ml Creme double
      2 tb Dill, gehackt

    

Kohl putzen, vierteln und den Strunk entfernen. In feine Streifen
schneiden. Zwiebeln schaelen und in duenne Ringe schneiden.
Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Kohl und Zwiebeln zufuegen und
den Gemuesefond angiessen. Alles zugedeckt 15 Minuten duensten. Mit
Salz, Pfeffer und Kuemmel wuerzen. Beiseite stellen. Fischfilet in
Streifen schneiden, im Zitronensaft wenden und 10 Minuten darin
marinieren. Aepfel unter lauwarmem Wasser gruendlich abbuersten.
Vierteln, entkernen, die Apfelspalten in Scheiben schneiden und unter
den Kohl heben. Eine feuerfeste Form ausbuttern, Kohl und Fisch
einschichten. Eier und Creme double verquirlen, mit Salz und Pfeffer
wuerzen und ueber den Kohl giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 180
bis 200 Grad 40 bis 50 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Dill
bestreuen.

Bewerten Sie dieses Rezept:

2 Stimmen: –

[Kochen - Salate]

Schlagworte: Kohl, Salat, Weißkohl

Weißkohlsalat

  Zutaten
     
    1/2    Kopf Weißkohl (400 g)
      4    Eigelb
      1 ts milder Senf
      1 ts Zucker
           Salz
           Pfeffer
    100 ml Milch
           Weißweinessig
           Tabasco

    

Weisskohl putzen, in zwei Viertel schneiden, den Strunk entfernen und
den Kohl fein hobeln. In reichlich kochendes Salzwasser geben und zwei
Minuten kochen lassen (blanchieren). Auf ein Sieb geben, kalt
abschrecken, abtropfen und auskuehlen lassen. Fuer die Sosse Eigelb,
Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und Milch mit dem Schneebesen verruehren
und in leicht koechelndem Wasserbad cremig aufschlagen. Abkuehlen
lassen. Mit Essig, Tabasco und evtl. nochmals mit Salz und Zucker
pikant abschmecken. Die Sosse unter den Kohl heben und einige Stunden
durchziehen lassen.
Der Salat passt gut zur Grillparty.

Bewerten Sie dieses Rezept:

2 Stimmen: –

Weitere Rezepte

Schicken Sie uns Ihr Rezept


 · 


Fehler/Doubletten melden oder Löschung beantragen

Testen Sie Ihre geistige Fitness
Spielerisch, aber wissenschaftlich fundiert können Sie hier Ihre grauen Zellen testen und trainieren.
www.mental-aktiv.de
(Anzeige)

Buchtipps

Kohl
Lothar Bade
Kohl
EUR 9,40