Kartoffelbrei mit Leberwurst

Schlagworte: Alt, Kartoffel, Oma, Wurst

Zu Stampfkartoffeln, die man kraeftig mit warmer Milch und Butter
geschlagen hat, isst man hier in Mecklenburg Leberwurst, die moeglichst
angeraeuchert sein sollte. Die Kartoffeln werden mit einem Butternest
serviert. Dazu reicht man in einem Glasschaelchen kleingeschnittene,
rohe Zwiebeln in Weinessig, verduennt mit Pflaumen- oder Himbeersaft.
Der Mecklenburger tunkt die Leberwurst hinein.

Bewerten Sie dieses Rezept:

2 Stimmen: –

Rezept als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

Kommentare zum Rezept

Noch kein Kommentar vorhanden. Sie können als Erster einen Kommentar zu diesem Rezept verfassen.

Ihr Kommentar:

     

Achtung: Wegen hohem Spam-Aufkommen keine Links mehr erlaubt. Nur registrierte Benutzer dürfen Links in Kommentaren posten.

AntiSpam-Maßnahme: Ihr Beitrag wird nur bei der richtigen Antwort veröffentlicht!
Wieviel ist 26 + 42?

Zeige alle Rezepte zum Thema Kochen / Hauptgerichte

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.rezepte-bibel.de/kochen/hauptgerichte/378/kartoffelbrei-mit-leberwurst.html

Schicken Sie uns Ihr Rezept


 · 


Fehler/Doubletten melden oder Löschung beantragen

Testen Sie Ihre geistige Fitness
Spielerisch, aber wissenschaftlich fundiert können Sie hier Ihre grauen Zellen testen und trainieren.
www.mental-aktiv.de
(Anzeige)

Buchtipps