Rezepte

Herzlich willkommen!

Rezepte-Bibel.de bietet Ihnen die Möglichkeit auf einfache Weise Ihre Lieblingsrezepte auf einer persönlichen Benutzerseite zu verwalten. Jetzt kostenlos anmelden.
Sie betreiben eine eigene Homepage und möchten dort automatisiert Rezepte anbieten? Dann fügen Sie unseren Code für das Zufallsrezept oder das Rezept des Tages in Ihren Quelltext ein.
Viel Spaß!

Das Zufallsrezept

[Kochen - Hauptgerichte]

Schlagworte: Fisch, Scholle

Schollenfilets in Krebssoße

  Zutaten
     
      2    P. TK Schollenfilets (à 250 
           -g)
           Essig
           Salz
      1    P. Basmatireis (250 g)
           Salz
    1/2 l  Wasser
      1    Zwiebel, mittelgr.
    250 g  Champignons, weiße
     10 g  Butter oder Margarine
      1    P. Hamburger-Krebs-Suppen-
           -Paste
    1/2 l  Wasser
      1 bn Dill
           Zitronenspalten

    

Schollenfilets auftauen, saeuern und salzen. Reis, 1/2 TL Salz und
Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 aufkochen und 20 Min. auf 0
ausquellen lassen. Zwiebel schaelen, fein hacken. Champignons putzen,
waschen, vierteln. Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und
Champignons darin anduensten. Krebssuppenpaste und Wasser zugeben,
aufkochen, abschmecken. Schollenfilets einmal ueberschlagen, in die
Sosse legen. Zugedeckt ca. 8 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6
garen. Dill waschen, hacken, darueberstreuen. Mit Zitronenspalten
garnieren. Mit Basmatireis servieren.

Bewerten Sie dieses Rezept:

Das Rezept des Tages

[Dessert - Dessert]

Schlagworte: Apfel, Februar, Grütze, P4, Süßspeise

Beschwipste Apfelgrütze

  Zutaten
     
    500 g  Äpfel
    1/4 l  Weißwein
    1/4 l  Apfelsaft
    1/4 l  Wasser
     80 g  Zucker
    1/2    Vanilleschote
      1    Zitrone (unbehandelt), 
           -Schale von
     50 g  Korinthen
     60 g  Maizena
      1 tb Zitronensaft
    1/2    B. Sahne
    1/2 ts Zucker

    

Aepfel schaelen, vierteln, entkernen, in duenne Spalten schneiden.
Wein, Apfelsaft und Wasser mit Zucker, aufgeschnittener
Vanilleschote, Zitronenschalenspirale und gewaschenen Korinthen auf
3 oder Automatik-Kochplatte 4-5 aufkochen, Apfelspalten hineingehen
und ca. 10 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 duensten.
Vanilleschote und Zitronenschale entfernen. Maizena mit etwas kaltem
Wasser anruehren, Apfelgruetze damit binden, d. h. unter vorsichtigem
Ruehren einmal aufkochen, Apfelspalten sollen nicht zerfallen. Mit
Zitronensaft abschmecken. In einer Schuessel auskuehlen lassen. Dazu
schmeckt geschlagene, leicht gesuesste Sahne.

Bewerten Sie dieses Rezept:

Die beliebtesten 10 Rezepte

Die neuesten 10 Rezepte

Schicken Sie uns Ihr Rezept


 · 


Fehler/Doubletten melden oder Löschung beantragen

Testen Sie Ihre geistige Fitness
Spielerisch, aber wissenschaftlich fundiert können Sie hier Ihre grauen Zellen testen und trainieren.
www.mental-aktiv.de
(Anzeige)

Buchtipps

Schlank mit Low-Carb: Das 28-T
Andreas Meyhöfer
Schlank mit Low-Carb: Das 28-Tage-Progra
EUR 18,32
Weber's Grillbibel (GU Weber's
Jamie Purviance
Weber's Grillbibel (GU Weber's Grillen)
EUR 19,95